Stellen

Musik-Theater-PädagogIn für das Opernhaus jung

Das Opernhaus Zürich ist mit 600 Mitarbeitenden aus Kunst, Technik und Administration und seinem Angebot von 12 Neuproduktionen sowie 20 Wiederaufnahmen und über 300 Veranstaltungen pro Jahr eines der meist bespielten Opernhäuser des deutschsprachigen Raumes. Unter der Leitung von Inten­dant Andreas Homoki, Generalmusikdirektor Fabio Luisi und Ballettdirektor Christian Spuck stehen hier weltweit führende Solisten, Dirigenten, Choreografen und Regisseure für einen vielseitigen und hoch­karätigen Spielplan. Die Musiktheatervermittlung nimmt einen wichtigen Stellenwert ein. In der vergan­genen Spielzeit nahmen insgesamt rund 5300 Schüler/innen an den diversen Vermittlungsangeboten teil und über 2800 Gäste besuchten die 70 öffentlichen Veranstaltungen von Opernhaus Jung.

Wir suchen per 1. April 2019 oder nach Vereinbarung

eine Musik-Theater-Pädagogin bzw. einen Musik-Theater-Pädagogen für das Opernhaus jung
(Anstellung auf Honorarbasis für ein Pensum von 50%)


Ihre Aufgaben:

  • Konzepte, Methoden und Formen der Musiktheatervermittlung für ein junges Publikum weiterentwi­ckeln;
  • handlungsorientierte Workshops für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft vorbereiten, durchführen und evaluieren;
  • junge Menschen Grundlagen und Gestaltungsmittel des Musiktheaters entdecken und selber auspro­bieren lassen sowie mit ihnen eigene szenische Umsetzungen entwickeln;
  • bei ihnen die Freude an (klassischer) Musik und Theater wecken und ihnen auf verschiedenen Ebenen Zugänge zum Genre Oper eröffnen;
  • sie zur individuellen Auseinandersetzung ermutigen und zu kritischen Reflexionen über Werke, Inszenierungen und eigene Standpunkte anregen;
  • Unterrichtsmappen zur Vorbereitung eines Vorstellungsbesuchs einer Opernaufführung erarbeiten;
  • altersgerechte Einführungsveranstaltungen sowie Nachbesprechungen gestalten


Voraussetzungen:

  • fundierte Kenntnisse respektive qualifizierte Ausbildung in den Bereichen Musik, Theater und Pädago­gik;
  • praktische Spielleiter-Erfahrung;
  • praktische Erfahrung mit theaterpädagogischen Methoden und Übungen;
  • Kenntnisse in Theater- und Musikgeschichte;
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Schulen und Institutionen;
  • Erfahrung in der Planung, Organisation und selbständigen Durchführung von Projekten;
  • ausgezeichnete mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse;
    stilsicher in Wort und Schrift; sattelfest in Orthografie und Grammatik;
  • Kenntnisse in der Gestaltung von Unterrichtsmaterialien und Druckerzeugnissen
  • gute Menschenkenntnis gepaart mit Einfühlungsvermögen, gutem Umgang mit Kindern und Jugendli­chen, Durchsetzungsvermögen und sicherem Auftreten

Ihre Leidenschaft für Musik und Theater ist ebenso ausgeprägt wie Ihr Interesse an der Planung und Durchführung von altersgerechten Vermittlungsangeboten zu Opern-Produktionen und die Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie verfügen über einen reichen Schatz an theaterpädagogi­schen Übungen, die Sie in der praktischen Arbeit bereits angewendet haben.

Interessiert? Dann richten Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 20.12.2018 an:
OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo, Personalassistentin
Falkenstrasse 1, CH-8008 Zürich
Enable JavaScript to view protected content.

Praktikum Presse

Wir suchen ab Ende Januar 2019 eine/n engagierte/n und kulturinteressierte/n Praktikantin/Praktikanten.
Wir bieten ein abwechslungsreiches Praktikum (100%) in einem international renommierten Kulturbetrieb.

Die Presseabteilung des Opernhauses Zürich (Oper, Ballett und Konzert) sucht eine Praktikantin/einen Praktikanten von Ende Januar bis Mitte Juli 2019. Die Hauptaufgabe besteht in der Unterstützung der Pressereferentinnen für Oper/Konzert/Ballett (Tagesgeschäft und Marketing-/PR-Aktivitäten). Wir bieten ein spannendes Umfeld und einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag.

Voraussetzungen: Grundausbildung, Interesse an Oper, Ballett und Konzert, sicherer Umgang mit gängigen Computerprogrammen, strukturierte, selbständige und exakte Arbeitsweise, Affinität zur Kommunikation, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.

Schicke deine Bewerbung bis 8. Januar 2019 mit Stichwort Presse an: Enable JavaScript to view protected content.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbungsunterlagen!

VeranstaltungstechnikerIn im Bereich Licht, Ton, Video

Für das Bernhard Theater Zürich suchen wir per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eine/n ein­satzfreudige/n

VeranstaltungstechnikerIn (50%)
im Bereich Licht, Ton, Video

(mit unregelmässiger Arbeitszeit sowie Abend- und Wochenenddiensten)
Arbeitsort: Bernhard Theater Zürich

Das Bernhard Theater führt jährlich circa 250 Veranstaltungen durch. Es sind dies vor­wiegend Theateraufführungen und kulturelle Anlässe, aber auch Industrieevents, die von einem kleinen Team betreut werden.

Diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe umfasst u.a. die folgenden Tätigkeiten:

  • Selbständige Betreuung von Proben und Veranstaltungen mit direktem Kontakt zu den Künstlern
  • Einrichtung und Bedienung der Veranstaltungstechnik (Ton, Licht, Video) bei Proben und Veranstal­tungen
  • Programmierung und operative Betreuung des Licht- und des Tonpultes (ETC Gio, Yamaha CL5)
  • Einrichtung von Projektionen, Mapping (QLab)
  • Bühnenauf- und -umbauten
  • Sicherstellung der Sicherheit der bühnentechnischen Aufbauten, der Proben und Veranstaltungen

Grundvoraussetzungen für die Übernahme dieser verantwortungsvollen Position sind:

  • Einschlägige Berufserfahrung (Licht u. Ton) an einem Theater oder in der Veranstaltungs­branche
  • Gute Kenntnisse mit dem ETC Gio Lichtpult sowie dem Yamaha CL5 im Audiobereich
  • Erfahrung im Videobereich (QLab, Beamer, Videoschnittstellen, Kameratechnik)
  • Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Veranstaltungsfachmann, -frau EFZ (oder gleichwertige Ausbildung) ist erwünscht
  • Selbständige Arbeitsweise, grosses Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten
  • Kundenorientierte Arbeitsweise
  • Vorausschauende Denkweise

Wenn Sie ausserdem flexibel und belastbar sind und auch in hektischen Zeiten nicht die Übersicht verlie­ren, sind Sie unser/e Wunschkandidat/in.

Eine attraktive Tätigkeit im aussergewöhnlichen, abwechslungsreichen Ar­beitsumfeld eines multi­kulturellen Betriebes erwartet Sie.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Theaterleiterin Hanna Scheuring:
Telefon: 044 268 65 62 oder via E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Schriftliche Bewerbungen bitte bis spätestens 4. Januar 2019 an:
OPERNHAUS ZÜRICH AG
Monica Varallo, Personalassistentin
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich

ChorsängerInnen

Das Opernhaus Zürich
Chordirektion: Janko Kastelic, Ernst Raffelsberger

sucht für seinen Chor

per sofort
einen 1. Tenor
zwei 2. Tenöre
einen 2. Bass

per 1. Dezember 2018
einen 2. Sopran

Kenntnisse der deutschen Sprache werden vorausgesetzt.
CV mit detaillierten Angaben über die musikalische Ausbildung und die bisherigen
künstlerischen Tätigkeiten (aktuelle Repertoireliste; keine CDs!) sowie persönliche Angaben inkl. Postanschrift, Nationalität und Geburtsdatum bitte an:

OPERNHAUS ZÜRICH AG
Chorsekretariat
Falkenstrasse 1
CH-8008 Zürich
Tel. +41 44 268 64 55
Fax +41 44 268 64 01
Email: Enable JavaScript to view protected content.

MusikerInnen

Orchesterakademie Saison 19/20

  • Trompete
    Probespieltermin: 08. Februar 2019
  • Violoncello
    Probespieltermin: 13. Februar 2019
  • Posaune
    Probespieltermin: 14. Februar 2019
  • Kontrabass
    Probespieltermin: 21. Februar 2019
  • Schlagzeug/Pauke
    Probespieltermin: 22. Februar 2019
  • Horn
    Probespieltermin: 13. März 2019
  • Violine
    Probespieltermin: 21. März 2019

Höchstalter: Bei Stellenantritt nicht älter als 26 Jahre
Voraussetzung: Abgeschlossene Bachelor Ausbildung
Ausbildung in: Orchesterliteratur (Oper/Konzert)und Kammermusik
Probespielvorbereitung durch Solisten des Orchesters sowie namhafte Gastlehrer
Dauer: 2 Jahre
Orchesterdienste: max. 180 pro Saison
Stipendium: CHF  21'600.-- pro Jahr bei Bedarf CHF  4'800.-- pro Jahr Wohnungszuschuss

Bitte in Ihr muv.ac Profil eingeben: CV mit detaillierten Angaben über musikalische Ausbildung, bisherige künstlerische Tätigkeiten sowie Zeugnis- und Diplomkopien (als Dokument hochladen).

OPERNHAUS ZÜRICH AG |  T: +41 44 268 64 51 | Enable JavaScript to view protected content.

Junior Ballet Zürich

Audition for the season 2019 / 2020

The auditions (by invitation only) will be held in small groups in December and January.

Requirements:
Solid classical training, age 18 – 21,
Minimum height ladies: 164 cm, minimum height men: 180 cm

Applications (CV in pdf format, dance photos in jpeg format, video link) to be sent to:
Enable JavaScript to view protected content.